Kontakt

Kontakt

Foto-Atelier Schrön
Meisterbetrieb des Handwerks
Inh. Stephan Schrön
Michaelisstraße 20
36433 Bad Salzungen

Telefon: 0 36 95 / 60 15 02
Fax: 0 36 95 / 85 09 177

eMail: info@foto-schroen.de
Internet: www.foto-schroen.de / www.fotoschroen.com

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr
Samstag von 9:30 bis 13:00 Uhr 

Shootings sind nach einer Terminabsprache auch außerhalb der Öffnungszeiten im Studio oder Outdoor möglich.

Unser Atelier liegt im Zentrum von Bad Salzungen,
5 min vom Parkplatz Goethecenter in der Bahnhofstrasse ( GPS: 50° 48′ 51N 10° 14′ 11E )
oder vom Parkplatz an der Nappe ( GPS: 50° 48′ 53N 10° 14′ 03E )
Der Eingang und alle Türen sind Rollstuhlgerecht.

Impressum

Zuständige Kammer:
Handwerkskammer Suhl, Rosa-Luxemburg-Str. 9, 98527 Suhl

Berufsbezeichnung:

Berufsbezeichnung:

Meister des Handwerks für Fotografie

verliehen durch: Die Handwerkskammer Erfurt

Mitglied im DPV  Deutscher Presse Verband für Journalisten

 

Berufsrechtliche Regelungen:

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Handwerksordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 24. September 1998 (BGBl. I S. 3074; 2006 I S. 2095), das durch Artikel 2 des Gesetzes vom 5. Dezember 2012 (BGBl. I S. 2415) geändert worden ist.
Regelungen einsehbar unter:
 http://www.gesetze-im-internet.de/hwo/index.html

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

(Zu finden im Bundesgesetzblatt I, Seite 3074 in der Fassung vom 24. September 1998)

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer USt-ID : 150841174

Alle Rechte vorbehalten. Die auf der Website verwendeten Texte, Bilder, Grafiken, Dateien usw. unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Websites oder Medien ist nicht gestattet. Eine Verbreitung oder Veröffentlichung in jeglicher Form (auch auszugsweise) ist nur nach einer schriftlichen Genehmigung erlaubt.

Hinweis gemäß Teledienstgesetz

Für Webseiten Dritter, auf die der Herausgeber durch sogenannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Herausgeber ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich. Des Weiteren kann die Website des Herausgebers ohne dessen Wissen von anderen Webseiten mittels sogenannter Links angelinkt werden. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zur Parteigliederung des Herausgebers in Webseiten Dritter. Für fremde Inhalte ist der Herausgeber nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es dem Herausgeber technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Herausgeber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.