Hochzeitsfotografie & After Wedding

Liebe ist, wenn zwei Herzen wie eins schlagen

Hochzeitsfotograf Stephan Schrön

Seit 1990 arbeite ich als selbständiger  Hochzeitsfotograf im Studio und Outdoor überwiegend in Bad Salzungen, im Wartburgkreis  an verschiedenen Orten, in Thüringen wie Hessen und weit darüber hinaus.

Ob Klassisch, Romantisch oder Glamour, zum Polterabend, im Standesamt, der Kirche, zur Feier am Abend mit eueren Gästen, wir fangen  dezent,  sehr sensibel und aufmerksam all euere schönsten Momente für immer in einer bewegenden Bilderserie, emotional und Zeitlos auch als Video ein.  Immer beliebter wird das  After Wedding-  wie Trash the Dress fotoshooting nach der Traumhochzeit.  Am Tag danach, wenn alle Anspannung und Aufregung von euch abgefallen ist, entstehen entspannte, authentische, freche Bilder mit einem ganz besonderem Charakter. Denn ihr seid in einer Umgebung die euch gefällt und perfekt passt oder auch absolut untypisch für Hochzeitsbilder ist. Brave Bilder haben alle, frech und individuell nicht.

Die Bilder von Eurer Hochzeit  können im Passwort Geschützen Bereich unserer Online-Galerie für Gäste von zuhause für ca. 1 bis maximal 4 Wochen eingesehen, besprochen oder bestellt werden. In unserm Atelier stehen die Bilder je nach Shooting  ohne Zeitbegrenzung  und Kopierschutz in voller Auflösung zur Ansicht für Euch zur Verfügung.

Über Eure Anfrage und ein persönliches Kennenlernen freuen sich die Ramona Karn und ich mich auf jeden Fall sehr.  Gerne werden wir euch schon bald als Hochzeitsfotograf an eurem schönsten Tag begleiten.

Leistung

Alle Bilder bekommt Ihr auf einer CD – DVD zur privaten Ansicht für zu Hause.  Eure Bilder stehen nach 1-3 Tagen zur  Ansicht 1:1 ohne copyright Schutz in unserem Studio für Euch bereit. Für Euch wie Eure Gäste können wir die Bilder in eine Passwortgeschütze online Galerie auch bereitstellen .

Einige Orte an welchen wir unsere Brautpaare als Hochzeitsfotograf begleiten durften:

In Eisenach im Standesamt auf der Wartburg, im schönen Jägerzimmer vom Romantik Hotel – Berghotel auf der Wartburg ,  in Breitungen in der Basilika, in Tiefenort auf der Krayenburg, in Vacha, in Philipsthal im Schlosspark – Orangerie in Hessen , in Friedewald mit der schönen Wasserburg in Hessen, in Hildburghausen, in Leingarten in Baden-Württemberg, in Berlin im Opernpalais unter den Linden, auf der Leuchtenburg bei Jena, auf der Creutzburg, im Altensteiner Park von Bad Liebenstein, in unserem schönen Bad Salzungen mit dem Burgsee,  auf dem Frankenstein und im Kurpark, in Dermbach, in Kaltennordheim, in Trusetal, in Schmalkaden, in Marksuhl, in Wünschensuhl, in Gospenroda, in Gerstungen, in Fernbreitenbach, in Kösnitz bei Apolda, im Keltenhotel von Sünna , oder den Dornburger Schlössern an der Saale.

Am liebsten arbeite ich nach Möglichkeit nur mit dem vor Ort natürlichen vorhanden Licht. Ohne störendes Blitzlicht die wichtigsten Momente so festzuhalten, dass meine Bilder natürlicher und authentischer aussehen. Wie in allen Bereichen der Fotografie hat sich auch die Hochzeitsfotografie extrem verändert. Für das Hochzeitspaar waren früher nur ein paar Alibifotos wichtig.

Die Hochzeitsdeko, Musik wie die Hochzeitstorte waren einst teuer als der Fotograf. Heute reichen dem Hochzeitspaar scharfe und gut belichtete Bilder, die jeder mit einem Handy einfangen könnte nicht mehr aus. Es geht gerade in der Hochzeitsfotografie um mehr.  Der Hochzeitsfotograf muss sein Handwerkszeug perfekt beherrschen, selber reaktionsschnell  wie erfahren sein um jene flüchtigen Momente echter Emotionen hautnah, dynamisch oder aus einer respektvollen Entfernung einfangen zu können. Und dieses vom Getting Ready am Morgen bis zur abendlichen Party mit atemberaubenden Bildern, bei Sonne wie Regen.

 

.