Bildbearbeitung

Bild vom Bild sofort zum mitnehmen !

Das digitale bearbeiten, restaurieren oder auffrischen von Bildern ist Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Wir digitalisieren Ihre Bilder, Negative wie Dias in maximaler Auflösung.

Egal ob  S/W oder Farbe .

ich arbeite derzeit mit einem professionellen Multiformat-Filmscanner der auch Spezialanwendungen, ermöglicht. Er scannt praktisch alles. Negativ in Farbe, S/W oder Dias. Kleinbild-Filmstreifen oder gerahmte Kleinbild-Dias in 24×36 scannt jeder Filmscanner. Wir scannen jedoch auch Mittelformat-Filme (120/220) von 4,5 x 6 cm in allen Schrittweiten bis 6 x 9 cm. Auch mit ganz speziellen Vorlagen wie 16 mm-Filme. Elektronenmikroskop-Filmen oder medizinischen Präparate. Negative / Dias in 9×12 cm, 13×18 cm oder Röntgenfilm oder Glasplatten können wir digitalisieren. Bei einer maximalen Vorlagengröße von 6 x 9 cm in höchster Auflösung (4000 dpi) können wir ein Negativ/Dia mit ca. 130 Megapixeln (eine unvorstellbare Größe) einscannen. Speichert man ein solches Bild im TIF-Format, erhält man eine Datei von über 350 Megabyte Größe. Diese Zahl verdoppelt sich noch, falls man das nicht in 8 Bit sondern mit 14 Bit pro Farbkanal benötigt.

Negative und Dias von 24×36 bis 6×9 cm auf CD/DVD oder USB Stick.

Alte kostbare Glasplatten, Grossformat Negative oder Röntgenfilme können wir Ihnen für alle digitale Medien zugänglich machen.